neuco

Als Schweizer Marktführerin kreiert neuco einzigartige Licht-Lösungen auf höchstem Niveau – für Retail, Gastronomie, Büro, Wohnhäuser, Museen, Kirchen und natürlich ganz individuell für ihre Kunden. Dabei folgt neuco einer klaren Philosophie: Nicht die Quelle des Lichts ist entscheidend, sondern allein seine Wirkung.

Website mit Anbindung ans PIM

neuco.ch

Der neue Webauftritt von neuco soll nicht nur die Firma und ihre Referenzen präsentieren, sondern auch die eingesetzten Produkte detailliert abbilden sowie die dazugehörigen Dokumente verfügbar machen. Dies einerseits für die Endkunden, aber insbesondere auch für die Mitarbeiter von neuco. Das Suchen und Filtern sowie das Zusammenstellen von personalisierten Merklisten mit einer Möglichkeit zum gesammelten Download aller entsprechenden Dokumente ist eine zentrale Funktion der Website.

Um die entsprechenden Daten auf der Website sichtbar machen zu können, entwickelten wir eine Schnittstelle auf die API von Contentserv, dem PIM-System von neuco. Darüber holen wir die relevanten Informationen der ca. 22'000 Produkte und legen sie aus Performancegründen auf unserer Seite nochmals ab. Jede Änderung auf dem PIM wird innert Stundenfrist auf die Website übertragen. Somit ist die Website ohne direkte Betreuung jederzeit tagesaktuell.

Unsere Leistung

Technische Beratung, TYPO3 CMS, API ans PIM, Applikations-Hosting, Betrieb und Wartung

In Zusammenarbeit mit





Hinderling Volkart
Konzept, Design, Frontend-Entwicklung